Unsere Philosophie – A physiotherapist has a brain like a scientist, a heart like a humanist and hands like an artist“

Philosophie & Arbeitsweise

Unser Anspruch ist es Sie als Patienten individuell und ganzheitlich zu beraten und zu behandeln.

Prägend für die Physiotherapie-Jerghoff ist die Verbindung von klinischer Erfahrung, wissenschaftlicher Orientierung und individuell abgestimmten Verhalten.
Wir sehen stets den Körper als Ganzes und versuchen die Beschwerdesymptomatik immer in Kontextabhängigkeit zu behandeln.

Unsere Methodik ist deshalb nicht einfach Training sondern funktionelles Training, das statt einzelner Muskeln ganze Körperpartien stärkt.
Hierzu gehört für uns auch sie zu ihrem Anliegen zu Beraten und ihnen Möglichkeiten an die Hand zu geben, wie Sie selbst auf Ihre Beschwerden Einfluss nehmen können.
Unsere Therapien verstehen sich deshalb als umfassende Lösungen bei Beschwerden am Bewegungsapparat und integrieren ebenso Trainingsmaßnahmen.

Dass dies auf der Grundlage modernster wissenschaftlicher Standards und einer langjährigen, spezifischen Berufserfahrung stattfindet, ist für uns selbstverständlich.
Ebenso selbstverständlich pflegen wir die Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflegepersonal und anderen Kooperationspartnern die sich im Interesse für den Patienten ergeben – ein gutes Netz fängt einen Patienten auf!